Polentina aus dem Comelico

Beschreibung

Zutaten für 4 Personen:
100 weißes Polentamehl (Maismehl)
100 g Grieß
300 ml Wasser
500 ml Milch
1 Prise Salz
geräucherte Ricotta
harter, langgereifter “Comelico” in Splittern
100 g geschmolzene “Nocciola” - Butter
50 ml Kochsahne

Zubereitung:
Die Milch und das Wasser mit einer Prise Salz zum Sieden bringen; jetzt wird das Polentamehl und der Grieß eingestreut, mit einem Schneebesen gut untergerührt und etwa 45 Minuten auf kleinem Feuer gekocht.
Dann wird die fertige, zähflüssige Polenta in einen Topf umgeleert. Abschließend mischt man die lauwarme Sahne, den Käse, die geräucherte Ricotta und die Butter unter.

Gastronom
Zuletzt geändert: 14/12/2011
Drucken Polentina aus dem ComelicoAn einen Freund senden Polentina aus dem ComelicoChiudi l'elemento Polentina aus dem Comelico