Knödel mit almkäse

Beschreibung

Für 6 Personen:
500g. Knödelbrot
400g. Almkäse
1/2 l Milch
2 Eier - Rindersuppe - Mehl – Petersilie – Muskat und Salz

Das Knödelbrot mit Milch übergießen und gut durchmischen. Dann wird der Käse in kleine Würfel geschnitten und gemeinsam mit den Eiern, der feingehackten Petersilie, etwas Muskat und einer Prise Salz unter den Knödelteig gemischt. Danach wird auch das Mehl untergehoben (der Teig darf nicht zu weich sein).
Aus dem Teig werden mittelgroße Knödel gedreht, die man kurz im Mehl wendet und dann in der Rindsuppe 15 – 20 Minuten kochen bzw. ziehen lässt.

Serviert werden die Knödel entweder in der klaren Rindsuppe oder mit zerlassener Butter und Ricotta oder Parmesan.

Gastronom
Zuletzt geändert: 14/12/2011
Drucken Knödel mit almkäseAn einen Freund senden Knödel mit almkäseChiudi l'elemento Knödel mit almkäse