Capei da prete

Beschreibung

Zutaten für 4 Personen:
300 g Kartoffeln
1 Ei
Griffiges Mehl
100 g Molkereikäse “Latteria Bellunese”
50 g Butter
Frischer Salbei

Die Kartoffeln werden in Salzwasser gekocht, zerstampft und mit dem Ei, dem Mehl und einer Prise Salz vermengt. Dann rollt man den Teig 2 – 3 mm dick aus und sticht runde Scheiben aus (7 – 8 cm Durchmesser).
Nun wird der Käse kleinwürfelig geschnitten und mit etwas Milch mit dem Passierstab zu einer dickflüssigen Sauce verarbeitet. Die wird als Füllung verwendet, d.h. man gibt sie auf die Hälfte der Teigscheiben, deckt sie mit der anderen zu und drückt die Ränder fest zusammen.

Die Teigtaschen werden in Salzwasser gekocht und mit zerlassener Butter, Salbei und Parmesan serviert.

Gastronom
Zuletzt geändert: 14/12/2011
Drucken Capei da preteAn einen Freund senden Capei da preteChiudi l'elemento Capei da prete