Ricotta

Beschreibung

Die Ricotta ist eigentlich kein Käse. Sie wird nämlich nicht aus dem Käsebruch gewonnen, sondern aus seinem Nebenprodukt, der Molke. Sie ist ein weiches, weißes Frischprodukt mit süßlichem Geschmack. Sie wird ganz frisch verkauft und kann etwa 3 Tage lang im Kühlschrank bei einer Temperatur von 4 °C aufbewahrt werden. Die Ricotta gibt es aber auch gesalzen und geräuchert. Dazu wird sie einige Tage lang auf ein hölzernes Kamingitter über einem Feuer aus Nadelbaumholz gelegt. Die geräucherte Ricotta hat eine kompakte Konsistenz, eine dunkle Rinde, ist zylinder- oder kegelförmig und ihr Geschmack variiert je nach Räucherdauer und –intensität.

 

Produktionszone
Provinz Belluno
Milch
Kuhmilch
Drucken RicottaAn einen Freund senden RicottaChiudi l'elemento Ricotta