Casera del Cansiglio

Beschreibung

Er ist zylinderförmig, hat einen Durchmesser von 22 cm und wiegt 2,5 kg. Sein gelblicher Teig ist kompakt und hat viele mittelgroße Löcher. Er ist als Magerkäse klassifiziert. Die Rinde ist hell und eben. Sein Geschmack ist süß und rund, und vollausgereift schmeckt er aromatisch mit einer leicht säuerlichen Nuance. Er duftet stark nach Milch, man riecht aber auch einen Hauch von Rahm und Trockengras. Dieser Käse ist ein typischer Vertreter des althergebrachten heimischen Molkereikäses. Die für seine Herstellung verwendete Milch stammt von Kühen, die sechs Monate lang frisches Almgras weideten. Den venetischen Namen „Casera“ (auf dt: Hütte) hat er von den für diese alpine Zone typischen Berghütten übernommen. Hergestellt wird er in der Molkerei „Centro Caseario Agrituristico“ der Hochebene von Tambre, Spert und Cansiglio.

Produktionszone
Das Gebiet Cansiglio
Milch
Teilentrahmte Kuhmilch
Drucken Casera del CansiglioAn einen Freund senden Casera del CansiglioChiudi l'elemento Casera del Cansiglio